Hi Leute, wie ihr vielleicht bei Instagram und Co gesehen habt, war ich die Woche für ein paar Tage im Wellness Urlaub. Ich schaue immer jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit ob ich ein paar Tage Wellness noch genießen kann. Also habe ich im Sommer schon mal geschaut, was für ein Wellnesshotel ich diesmal ausprobieren könnte. Dabei ist meine Wahl diesmal auf das MOHR life resort in Lermoos (Österreich) gefallen. Vor allem haben mich bei der Suche die Zimmer dort beeindruckt. Feuersuite Es gibt im MOHR life resort eine Vielzahl an super schön eingerichteten Zimmern. Meine Wahl viel bei der Suche auf die Feuersuite. Mich haben die Fotos einfach beeindruckt und ich war … Weiterlesen

Hi Leute, ich bin jetzt wieder ein paar Tage aus dem Urlaub am Gardasee zurück und muss mich echt erstmal an die kalten Temperaturen gewöhnen. Toll ist es wenigstens das uns noch ein paar Sonnentage gerade gegönnt werden. Der Urlaub am Gardasee war wirklich sehr schön und erholsam. Man konnte viele kleine Städtchen anschauen, das fantastische italienische Essen genießen sowie entspannt im Gardasee baden gehen. Folgende Tagesausflüge haben wir gemacht, von denen ich euch gerne berichten möchte. Verona Verona liegt im Nordosten Italiens und ist mit ihren rund 260.000 Einwohnern nur ca. 30km vom Gardasee entfernt. Weswegen wir uns für einen Spontantrip dorthin entschlossen hatten. Von der Autobahn ist das … Weiterlesen

Wie ihr bereits vielleicht in meinen letzten Beiträgen gelesen habt, war ich für 1 Woche in New York City auf Urlaub. Dies war bereits mein zweiter Urlaub in New York City. Einen Beitrag zu meinen ersten Besuch in New York City findet ihr hier und hier. Deswegen habe ich mich diesmal nur noch auf Orte konzentriert, welche ich unbedingt noch sehen wollte. Den Großteil des Sightseeing Programmes wie z.B. Freiheitsstatur, Wall Street etc. konnte ich daher auslassen. Da New York doch recht groß ist und ich immer noch viel sehen wollte, hatte ich mir im Vorfeld schon mal Gedanken gemacht, was ich diesmal unbedingt sehen möchte. Gerade bei nur einigen Tagen in New York City … Weiterlesen

Als ich neulich die Möglichkeit hatte an eine Geschäftsreise ein verlängertes Wochenende in Berlin zu hängen, war ich gleich Feuer und Flamme mit der Planung. Berlin ist einfach eine atemberaubende Stadt, die so viel zu bieten hat und nie langweilig wird. Bei meinem letzten Berlinbesuch hatte ich mich in der Nähe vom Alexanderplatz im SOHO Haus einquartiert und konnte dort bei strahlendem Sonnenschein die Dachterrasse genießen. Nach Berlin Mitte wollte ich diesmal etwas Neues ausprobieren und bin dabei durch den Tipp von einer sehr guten Freundin auf das 25hours Hotel Bikini gestoßen. So hat es mich in den Bezirk-Charlottenburg-Wilmersdorf verschlagen. Das 25hours Hotel Bikini liegt direkt am Bahnhof Zoologischer Garten … Weiterlesen

Royal wohnen in London/ Royal living in London Einfach mal raus aus dem Alltag, das war die Idee für einen spontanen Kurzbesuch in London. Jeder kennt das sicherlich wenn einen der Alltag irgendwie auffrisst und einem die eigene Stadt irgendwie zu klein wird und man mal wieder neue Eindrücke sammeln will. So ging es meinen Freunden und mir als wir eines Abends wieder mal zusammen saßen und uns überlegten wie wir diesem Gefühl für eine kurze Zeit entfliehen könnten. So war ein kurzer Trip in der Vorweihnachtszeit nach London schnell beschlossen. Nun mussten nur Flüge gebucht werden und eine Unterkunft gesucht werden. Bei der Unterkunft haben wir uns wieder auf AirBnB … Weiterlesen

Hi Leute heute möchte ich euch von meinem kurzen Besuch in Washington D.C. erzählen. Wir wohnten etwas außerhalb von Washington D.C. in einen bezaubernden BnB in einer Gegend mit vielen schönen kleinen Häusern in Arlington Country. Das klingt vieleicht langweilig aber nach den stressigen Tagen in NY haben wird das gebraucht. Das Haus war super gemütlich eingerichtet und wir haben uns sehr zu Hause gefühlt. Arlington liegt am Potomac River vor den Toren von Washington D.C. und ist den Einen oder Anderen sicherlich bekannt durch den Nationalfriedhof, auf dem auch J.K. Kennedy beerdigt wurde. Irgendwie fand  ich den Besuch auf dem Nationalfriedhof ziemlich beeindruckend aber auch erschreckend, wenn man weit … Weiterlesen

Eng: On the second day we get up early and take the subway to Staten Island Ferry at the southern tip of Manhattan. The ferry to Staten Island is free of charge and pass next to the Statue of Liberty. So you can save some cash, if you’d like to see the Statue of Liberty a little closer than the mainland. In addition, you get a great view from the water to Manhattan. After we landed with the ferry back to Manhattan, we quickly enjoyed a S’mores Frappuccino at Starbucks. I really  became addicted during my trip to the dainty drink with liquid marshmallow and chocolate syrup. Rested and pumped full … Weiterlesen

New York City … I never thought that a city could inspire me so much. Hi Leute heute möchte ich euch mehr von meinem Aufenthalt in New York City erzählen. Nie hätte icy gedacht, dass mich eine Stadt so begeistern kann. Ich war schon immer ein Fan von großen Metropolen und den dort lebenden Menschen. Deswegen bin ich wahrscheinlich selbst in eine größere Stadt gezogen. Aber New York ist eine Stadt, die eine ganz besondere lebendige und inspirierende Ausstrahlung besitzt.In diesen 5 aufregenden Tagen haben meine Freunde und ich sehr viel erlebt und gesehen von Manhattan. Wunderbare Momente welche ich nie in meinem Leben vergessen werde. Wir waren auf dem Top of … Weiterlesen

Nach dem langen anstrengenden Flug mit anschließender Taxifahrt nach Manhattan ist nur noch Erholung und Erkundung der näheren Umgebung für den Rest des Tages geplant. Wie gut das der Central Park nur ein paar Straßen von unser Unterkunft entfernt liegt. Hier lässt es sich richtige gut relaxen zudem kann ich hier die ersten Eindrücke dieser beeindruckenden Stadt und ihrer Bewohner sammeln. Dieser wunderschöne angelegte Park bietet eine Vielfalt an Möglichkeiten um den Tag zu verbringen. Hier kann man wunderbar Sport treiben z.b. laufen gehen oder wie ich einfach nur in der Sonne sitzen relaxen. Eng: After a long tiring flight with a taxi ride to Manhattan afterwards there is only … Weiterlesen

Hallo Welt! Dies ist mein erster Eintrag in meinen Blog und ich bin froh, das ich diesen mit einer Reise in die Vereinigten Staaten von Amerika starten kann. Meine aktuelle Reise führt mich an die die Ostküste dieses aufregenden Landes. Ein längerer Aufenthalt ist in den Städten New York, Washington D.C., Miami/ Miami Beach und im wunderschönen Sarasota an der Westküste Floridas mit dem atemberaubenden Strand Siesta Keys geplant. Hierbei werde ich von meinen besten Freunden begleitet, welche mich auch zu diesen Blog inspiriert haben und auch bei der Namensgebung maßgeblich beteiligt waren. Es es ist nicht meine erste Reise die USA, nein im Jahr 2013 habe ich dieses beeindruckende … Weiterlesen