Hi Leute heute möchte ich euch von meinem kurzen Besuch in Washington D.C. erzählen. Wir wohnten etwas außerhalb von Washington D.C. in einen bezaubernden BnB in einer Gegend mit vielen schönen kleinen Häusern in Arlington Country. Das klingt vieleicht langweilig aber nach den stressigen Tagen in NY haben wird das gebraucht. Das Haus war super gemütlich eingerichtet und wir haben uns sehr zu Hause gefühlt. Arlington liegt am Potomac River vor den Toren von Washington D.C. und ist den Einen oder Anderen sicherlich bekannt durch den Nationalfriedhof, auf dem auch J.K. Kennedy beerdigt wurde. Irgendwie fand  ich den Besuch auf dem Nationalfriedhof ziemlich beeindruckend aber auch erschreckend, wenn man weit … Weiterlesen

Eng: On the second day we get up early and take the subway to Staten Island Ferry at the southern tip of Manhattan. The ferry to Staten Island is free of charge and pass next to the Statue of Liberty. So you can save some cash, if you’d like to see the Statue of Liberty a little closer than the mainland. In addition, you get a great view from the water to Manhattan. After we landed with the ferry back to Manhattan, we quickly enjoyed a S’mores Frappuccino at Starbucks. I really  became addicted during my trip to the dainty drink with liquid marshmallow and chocolate syrup. Rested and pumped full … Weiterlesen

New York City … I never thought that a city could inspire me so much. Hi Leute heute möchte ich euch mehr von meinem Aufenthalt in New York City erzählen. Nie hätte icy gedacht, dass mich eine Stadt so begeistern kann. Ich war schon immer ein Fan von großen Metropolen und den dort lebenden Menschen. Deswegen bin ich wahrscheinlich selbst in eine größere Stadt gezogen. Aber New York ist eine Stadt, die eine ganz besondere lebendige und inspirierende Ausstrahlung besitzt.In diesen 5 aufregenden Tagen haben meine Freunde und ich sehr viel erlebt und gesehen von Manhattan. Wunderbare Momente welche ich nie in meinem Leben vergessen werde. Wir waren auf dem Top of … Weiterlesen